TRANSURBAN Magazin – Ruhrgebiet 01/02 Gelsenkirchen

Künstler*innen: YA+K, Ole-Christian Heyer, Dawid Liftinger, Mabel Yu-ting Huang, betont.es

Herausgeber*innen: Georg Barringhaus, Margrit Miebach

Redaktionsleitung: Regina Weidmann

Autor*innen: Anncatrin Arbeiter, Georg Barringhaus , Etienne Delprat, Frank Eckardt, Jana Golombek, Ammar Hesam-Zadeh, Mabel Yu-tin Huang, Julia Kratz, Theresa Lefken, Sarah Nort, Olivier Kruschinski, Romi Bramantyo Margono, Regina Weidmann, Lukas Würtenberger, Siswanti Zuraida

Jahr: 2021

Typ: Buch / Magazin

Stadt: Köln

Format: 24x16cm

Auflage: 400

Verlag: funk Verlag, Köln

Preis: 15€ incl. VAT

TRANSURBAN Urban Art in NRW erzählt und kondensiert die Prozesse und Ergebnisse der TRANSURBAN Residency in Gelsenkirchen Schalke aus dem Sommer 2021. Es ist die erste Ausgabe einer fortlaufenden Stadtmagazin-Reihe, die sich in 2021 dem Ruhrgebiet widmet.

Texte, Interviews, Skizzen, Zeichnungen, Kartographierungen, Luftbilder, Transkripte und Fotos bieten in vielfältiger Weise Zugang zur  Kunst- und Forschungsresidenz in Gelsenkirchen, ihren künstlerischen und städtischen Diskursen. Es bindet die zahlreichen am Projekt beteiligten Akteure ein und erweitert die Perspektive durch weitere Autor:innen und Forscher:innen.