Prozessraum filtern

Medium
Orte
Zeitraum
Schlagworte

Q&A: orizzontale

„Rochdale ist ein Ort in der Warteschleife. Unser erstes Ziel ist es, Menschen und städtisches Leben dort hineinzubringen.“ Ein Q&A zwischen Margherita Manfra & Giuseppe Grant und Uta Winterhager. –

➔ Weiterlesen

Q&A: Roberto Cuellar

„Skateboarding ist eine in höchstem Maße individuelle und vielseitige Ausdrucksform und somit per se auch eine Kunstform.“ Ein Q & A zwischen Roberto Cuellar und Georg Barringhaus. – Georg: Wir

➔ Weiterlesen

Die Bühne

„Die Bühne“, eine Skateskulptur von Roberto Cuellar. In Zusammenarbeit mit der Skateboard-Initiative Dortmund, die Urbanisten und Design-Studierenden der FH Dortmund.

➔ Weiterlesen

Timeline: Skateboarding in Dortmund

Eine Zusammenstellung von David Skaliks von der Skateboardinitiative Dortmund. 1980er-Jahre: Klaus Bajohr übernimmt den Betrieb der Eishalle des Dietrich-Keuning-Hauses und entschließt sich, nachdem er von jungen Leuten aus Dortmund über

➔ Weiterlesen