Eine modulare und mobile Architektur des Künstlers Lukasz Lendzinski (Studio umschichten) für den Averdunkplatz in Duisburg.

Averdunkplatz, Duisburg.
Schwerlastregale, Hohlstegplatten, Spanngurte, Holz, Sprühlack.


Konzept: Lukasz Lendzinski.
Aktion: Amel Musija, Christian Waagemann, Lili Seibel, Lukasz Lendzinski, Max Wernecke, Ole Kosch, Penelope Poltrock, Tillmann Doktor, Tonio Schlegel.